Warum werden einige Produkte nicht erkannt?

Julie
Aktualisiert am 9/9/21 von Julie

Einige Produkte werden nicht erkannt, weil es sich um Produkte handelt, die Yuka aufgrund ihrer sehr spezifischen Zusammensetzung nicht bewerten kann:

  • Alkoholische Getränke
  • Zucker
  • Säuglingsmilch
  • Eiweißpräparate
  • Tierfutter
  • Produkte ohne Nährwertangaben
  • Produkte, deren Zutatenliste nicht in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch oder Spanisch vorliegt
  • Lose verkaufte Produkte, die einen Barcode für ein bestimmtes Gewicht haben, der nicht einheitlich ist
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Reinigungsmittel
  • Windeln
  • Tampons und Damenbinden
  • Medikamente

Wenn es sich bei den nicht erkannten Produkten um klassische Lebensmittel- und Kosmetikprodukte handelt, können Sie diese direkt in der App hinzufügen. Klicken Sie auf „Informationen eingeben“ und folgen Sie dann den Anweisungen.

👉 Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen von Produkten

War dieser Artikel hilfreich?